Willkommen zur Tour durch "Information Security Management digital"


Wir empfehlen die Nutzung der Browser:

Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung von Internet Explorer 8 und von Internet Explorer 10 mit aktiviertem Kompatibilitätsmodus Darstellungsprobleme auftreten können.

"Information Security Management digital" ist so gestaltet, dass Sie sich auch ohne Anleitung direkt zurechtfinden können. Wenn Sie sich jedoch einen Gesamteindruck über die Funktionen des Werks verschaffen wollen, erhalten Sie hier eine Übersicht.

1. Anmeldung, Testmodus und Vollmodus
2. Grundsätzlicher Aufbau des Werks
2.1. Responsive Design
3. Navigation
3.1 Verzeichnisse
3.1.1 Inhaltsverzeichnis
3.1.2 Arbeitshilfenverzeichnis
3.1.3 Stichwort- und Autorenverzeichnis
3.2 Neu im Werk
3.3 Die Suchfunktion
3.4 Trefferliste
3.5 Erweiterte Suche
3.6 Navigation über Pfeiltasten
4. Verläufe
4.1 Suchverlauf
4.2 Verlauf
5. Favoriten
6. Notizen
7. Drucken und Exportieren

1. Anmeldung, Testmodus und Vollmodus

Um den Inhalt von "Information Security Management digital" sehen zu können, müssen Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse und Ihrem Passwort anmelden. Ein Passwort erhalten Sie automatisch, wenn Sie sich zum kostenlosen 14-Tage-Test angemeldet haben.

Im Testmodus sehen Sie alle Texte vollständig. Sie haben allerdings keinen Zugriff auf die Arbeitshilfen. Nach dem Kauf des Werks kommen Sie automatisch in den Vollmodus. Sie haben dann Zugriff auf alle Texte und Arbeitshilfen und können alle Funktionen voll nutzen.

Als nicht angemeldeter Besucher können Sie im Werk navigieren und sich jeweils die Zusammenfassungen der einzelnen Beiträge ansehen. Alle weiteren Funktionen sind deaktiviert und viele Schaltflächen sind nicht sichtbar.



Abbildung 1: Anmeldung

nach oben

2. Grundsätzlicher Aufbau des Werks

"Information Security Management digital" besteht aus:



Abbildung 2: Arbeitsbereich (1), Bedienelemente (2), Toolbar (3), Suchbereich (4)

nach oben

2.1. Responsive Design

Damit "Information Security Management digital" auch auf mobilen Endgeräten komfortabel nutzbar ist, wurde es responsiv optimiert. Das heißt, das System verbirgt die rechte Menüleiste, sobald eine bestimmte Größe des Anzeigenbereichs unterschritten wird. Durch Anklicken des "+"-Symbols wird die Menüleiste wieder eingeblendet.



Abbildung 3: Ansicht auf einem kleineren Display (z. B. Tablet). Die Bedienelemente rechts können durch Klicken auf das "+"-Zeichen eingeblendet werden.

nach oben

3. Navigation

3.1 Verzeichnisse

3.1.1 Inhaltsverzeichnis

Das Inhaltsverzeichnis zeigt zunächst die Themenblöcke bzw. Register des Werks an, die das inhaltliche Grundgerüst bilden. In den Themenblöcken befinden sich einzelne Beiträge, die wiederum in Abschnitte unterteilt sein können. Klicken auf ein "+"-Zeichen öffnet zunächst die Beitragsebene und danach die Kapitelebene. Durch Anklicken eines Beitrags bzw. Abschnitts wird der Text im Dokumentenbereich angezeigt.

nach oben

3.1.2 Arbeitshilfenverzeichnis

Arbeitshilfen sind Dateien, die Sie unmittelbar bei Ihrer Arbeit unterstützen, wie etwa Checklisten, Formulare, Präsentationen oder Rechentools. Sie sind im Arbeitshilfenverzeichnis bestimmten Kategorien (z. B. Checklisten, Leitfäden, Rechentools) zugordnet und alphabetisch aufgeführt.

Ein Klick auf eine Arbeitshilfe öffnet die Arbeitshilfenübersicht, in der die Arbeitshilfe beschrieben wird. Von der Übersicht aus kann die Arbeitshilfe geöffnet und direkt bearbeitet werden. Hierzu ist es notwendig, dass Sie das entsprechende Standard-Office-Programm (z. B. Word, Excel, Powerpoint) auf Ihrem Rechner installiert haben.

Wenn in einem Textbeitrag auf eine Arbeitshilfe verwiesen wird, ist diese direkt im Beitrag verlinkt.

nach oben

3.1.3 Stichwort- und Autorenverzeichnis

Stichwörter und Autoren sind alphabetisch geordnet. Wird auf einen Buchstaben der Buchstabenleiste geklickt, werden die Stichwörter/Autoren anzeigt, die mit diesem Buchstaben beginnen. Durch Klicken auf ein Stichwort/einen Autoren gelangen Sie direkt zu der entsprechenden Textstelle bzw. zur Vita des Autoren. Wenn ein Stichwort an mehreren Stellen vorkommt oder ein Autor mit mehreren Beiträgen vertreten ist, werden zunächst die jeweiligen Beitragstitel angezeigt.



Abbildung 4: Verzeichnisse

nach oben

3.2 Neu im Werk

Der Bereich "Neu im Werk" führt die Beiträge auf, die zuletzt in das Werk aufgenommen wurden.



Abbildung 5: Neu im Werk

nach oben

3.3 Die Suchfunktion

Die Suchfunktion ist ein komfortables Werkzeug, um den Inhalt des Werks zu erschließen. Nach Eingabe eines Suchbegriffs werden alle Elemente (Überschriften, Texte, Arbeitshilfen, Grafiken etc.) durchsucht. Die Ergebnisse werden entsprechend ihrer Relevanz sortiert und gemeinsam mit der Trefferumgebung in der Trefferliste angezeigt.

nach oben

3.4 Trefferliste

Über die Schaltfläche "Trefferliste" kann das letzte Suchergebnis aufgerufen werden, ohne dass die Suche erneut durchgeführt werden muss.

nach oben

3.5 Erweiterte Suche

Wenn eine Suche zu viele Treffer erzeugt, kann sie auf bestimmte Elemente eingeschränkt werden. So können Sie z.B. nur in den Arbeitshilfen suchen und Suchbegriffe in den Textbeiträgen unberücksichtigt lassen.



Abbildung 6: Anzeige der Suchergebnisse in der Trefferliste

nach oben

3.6 Navigation über Pfeiltasten

Im Bereich "Dokument" können Sie vorwärts und rückwärts navigieren. Ein Klick auf einen der beiden grauen Pfeiltasten führt Sie jeweils einen Abschnitt bzw. einen Beitrag weiter. Wo Sie sich jeweils befinden, sehen Sie sowohl an der Breadcrumbnavigation als auch am Inhaltsverzeichnis, in dem der gerade angezeigte Abschnitt gelb hinterlegt ist.

nach oben

4. Verläufe

4.1 Suchverlauf

Im Kasten "Suchverlauf" werden die Begriffe aller Suchaktionen angezeigt, die Sie während der aktuellen Suche durchgeführt haben. Wenn Sie auf einen der Begriffe klicken, wird die Suche erneut ausgeführt.

nach oben

4.2 Verlauf

Im Kasten "Verlauf" werden alle Beiträge bzw. Kapitel angezeigt, die Sie während der aktuellen Session besucht haben. Von hier aus können Sie direkt wieder zu den bereits besuchten Stellen zurückspringen.

nach oben

5. Favoriten

Wenn Sie häufig mit bestimmten Beiträgen oder Abschnitten arbeiten, können Sie diese als Favoriten setzen. Navigieren Sie hierzu zu dem gewünschten Bereich im Dokument und wählen Sie "Zu Favoriten hinzufügen". Die Beiträge bzw. Kapitel werden dann in dem Kasten "Favoriten" angezeigt und dort gespeichert. Ein Klick auf die "X"-Schaltfläche löscht den Favoriten.

nach oben

6. Notizen

Sie können zu allen Beiträgen und Kapiteln Notizen anlegen. Klicken Sie hierzu auf "Notiz erstellen" und es erscheinen ein Feld für den Titel (standardmäßig ist hier der Titel des Beitrags bzw. des Kapitels eingetragen) und ein Freitextfeld für die Notiz.

Mit dem "Notizenmanager" können Sie sich eine Liste der Notizen anzeigen lassen, die Notizen aufrufen, löschen oder als Textdatei exportieren. Wenn Sie eine Notiz aufgerufen haben, können Sie diese bearbeiten, drucken oder von dort zu der Stelle im Dokument springen, an der die Notiz angelegt wurde.



Abbildung 7: Notizenmanager

nach oben

7. Drucken und Exportieren

Sie können Teile des Werks zum Druck auswählen oder ausgewählte Teile als PDF-Datei exportieren. Hierzu navigieren Sie zu dem gewünschten Abschnitt und klicken auf die Schaltfläche "Druckmarke". Sie können auch mehrere Kapitel nacheinander mit einer Druckmarke versehen. Im Druckmanager wird Ihnen Ihre Auswahl angezeigt und sie können entweder drucken oder eine PDF-Datei erzeugen lassen.

Achtung: Um eine PDF-Datei zu erstellen, wird ein Pop-up-Fenster geöffnet. Stellen Sie sicher, dass diese Funktion nicht durch Ihren Browser verhindert wird!

Alternativ können Sie auch direkt im Druckmanager Beiträge oder Kapitel auswählen, in dem Sie diese über die Auswahlkästchen aktivieren.

Tipp: Erstellen Sie vor dem Drucken eine PDF-Datei, damit Sie genau sehen, wie das Druckergebnis aussehen wird!



Abbildung 8: Druckmanager. Ausgewählte Abschnitte können gedruckt oder als PDF-Datei exportiert werden.

nach oben