-- WEBONDISK OK --

03670 Prozessorientiertes Information Security Management auf Basis von ITIL

Zum Inhalt

ITIL, die IT Infrastructure Library, ist der De-facto-Standard für die unternehmensspezifische Gestaltung und das Management von IT-Prozessen. Der ITIL-Prozess Information Security Management (ISM) realisiert eine ganzheitliche und durchgängige Sicherheitsstrategie für alle Unternehmensbereiche und nutzt vorhandene Synergien zwischen den Serviceprozessen.

In diesem Beitrag wird zunächst das ITIL Framework vorgestellt. Anschließend wer den Basiskonzepte, Struktur und Parameter des ISM-Prozesses dargestellt und dabei die Verzahnung mit den anderen ITIL-Prozessen herausgearbeitet.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Information Security Management. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder starten Sie den kostenlosen 14-Tage-Test.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.