-- WEBONDISK OK --

04I02 Konzepte und Lösungen zum Identitätsmanagement für Unternehmen

Dieser Beitrag stellt zentrale Konzepte und Lösungen aus dem Bereich Identitätsmanagement für Unternehmen vor. Identitätsmanagement wird dabei als eine grundlegende Servicekomponente verstanden, die von allen IT-Systemen eines Unternehmens genutzt werden kann, um die Identität eines Benutzers zu verifizieren (Authentifizierung), die Rechte eines Benutzers zu ermitteln (Autorisierung) und weiter gehende Informationen über den Benutzer zu ermitteln (Attribute). Gut geplante und umgesetzte Identitätsmanagementsysteme (IDMS) verringern die Angriffsmöglichkeiten auf die IT-Systeme eines Unternehmens, realisieren erhebliche Kostensenkungspotenziale und verbessern die Usability.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Information Security Management. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder starten Sie den kostenlosen 14-Tage-Test.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.