-- WEBONDISK OK --

05615 Mitarbeiter sensibilisieren mittels Blended Learning

„Mitarbeiter sind das Risiko Nr. 1 in der IT- Sicherheit” belegt die Studie des Online-Magazins CIO. Das Ergebnis, dass das Gefahrenpotenzial in der IT-Sicherheit zu 60 % von den eigenen Mitarbeitern ausgeht, erfordert die Investition in dieses Thema [1].

Der Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, wie IT-Sicherheit in Unternehmen gelebt, verstanden und akzeptiert wird. Eine beispielhafte Lösung zur mitarbeiterorientierten Umsetzung, Sensibilisierung und Motivation mittels Blended Learning wird vorgestellt.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Information Security Management. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder starten Sie den kostenlosen 14-Tage-Test.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.