-- WEBONDISK OK --

08720 Das Zero-Outage-Programm der T-Systems – Hochverfügbarkeit für alle Kunden

Zero Outage ist ein ganzheitliches Programm, das notwendig ist, um ein erforderliches Höchstmaß an Qualität im ICT-Bereich zu etablieren. Dies ist wiederum die Voraussetzung dafür, den Schritt in das digitale Zeitalter zu absolvieren und dort erfolgreich agieren zu können.

Der Beitrag erläutert die Gründe, die bei T-Systems zur Entwicklung und zum Aufbau dieses tiefgreifenden Systems zur Qualitätssicherung geführt haben. Die Standardisierung wird als Ausweg beschrieben, um den wachsenden Anforderungen zu begegnen und einen störungsfreien ICT-Betrieb zu gewährleisten. Dabei wird deutlich, dass die zu bewältigende Aufgabe nicht beschränkt auf das eigene Unternehmen gesehen werden kann, sondern auch die Dienstleister und Kunden – im Grunde eine ganze Branche – mit einschließt.

Zero Outage definiert dazu die Rahmenparameter für das optimale Zusammenspiel von Personal, Prozessen und Plattformen. Im Beitrag erfahren Sie, wie sie bei T-Systems ineinanderwirken.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Information Security Management. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder starten Sie den kostenlosen 14-Tage-Test.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.